Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
X
Weitere Infos
1 von 3

Automatikuhr fürs Wasser

Viele Modelle der Kollektionen SEA GROUND, SEA GROUND 300 und OCEAN KING sind mit einem robusten Edelstahlarmband versehen. Edelstahlbänder sind nicht anfällig gegenüber Korrosion und lassen sich angenehm tragen. Die Größe der Armbänder ist durch das Herausnehmen der einzelnen Metallglieder möglich. Bei der Auswahl eines Bands mit einer Taucherverlängerung an der Faltschließe, kann man die Größe noch schneller verstellen und die Uhr auch über einem Taucheranzug tragen. Falls Sie kein Edelstahlband möchten, können Sie ein Modell mit einem Textilband wählen. Passend zur Farbe des Zifferblatts und einer dekorativen Kontrastnaht wirkt das Textilband ebenfalls sehr sportlich. Die Unterseite des Bands besteht aus Leder und bietet so einen angenehmen Tragekomfort.

Auch das Gehäuse der Uhren besteht aus Edelstahl. Sowohl Gehäuse als auch Armbänder sind bei einigen Modelle in Gold oder Bicolor (PVD beschichtet) erhältlich. Für den farblichen Akzent am eigenen Outfit, bieten die Taucheruhren für Herren in den Automatikversionen verschiedene bunte Farben. Natürlich sind die klassischen Farben Schwarz, Blau und Grün vorhanden. Für den extravaganteren können Sie zu den Modellen G404-003M oder G404-004M der Kollektion OCEAN KING greifen. Das Zifferblatt der Uhren wird von blauer bzw. grüner Farbe in einem schillernden Sonnenschliff geziert. Für jeden, der es unauffälliger mag, gibt es beispielsweise das Modell G2-010 der Kollektion SEA GROUND, welches komplett in schwarz daherkommt.

Kratzfest sind vor allem die Keramiklünetten der Taucheruhren mit Automatikwerk für Herren. Ein Leuchtpunkt, der mit der Leuchtmasse Superluminova gefüllt ist, auf der 12-Uhr-Positon zeigt immer an, wie die Lünette eingestellt ist. Die Lünetten lassen sich alle einseitig drehen. Das ist ein Sicherheitsfeature, um die Zeitmessung bei Tauchgängen nicht zu verfälschen. Ohne Keramiklünette kommen die Herrenuhren der Kollektion OCEAN KING aus. Dort sind die Lünetten durch modernste CNC-Technologie gefräst und die Ziffern sind auf der Lünette hervorgehoben. Durch das griffige Design der Lünetten, lassen sich diese sehr einfach ohne abrutschen und auch mit Handschuhen bedienen.

Alle Uhren werden einer Qualitätskontrolle unterzogen. Die Ganggenauigkeit wird in mehreren Lagen geprüft, um einen präzisen Gang der Uhr zu gewährleisten. Ebenfalls wird die Wasserdichtigkeit, welche 300 m beträgt, einer Prüfung unterzogen, damit sichergestellt ist, dass die Uhren für Tauchgänge geeignet sind. Die hohe Wasserdichtigkeit wird unter anderem durch die verschraubte Krone und den massiven verschraubten Gehäusedeckel erreicht. Die Krone ist durch den Kronenschutz separat vor Stößen geschützt.

Exklusives Uhrwerk und hohe Qualität

Die Herrenuhren werden mit einem Automatikwerk angetrieben. Eine Batterie ist nicht notwendig. Durch den verbauten Rotor zieht sich die Uhr durch die Bewegung am Handgelenk selbst auf. Alle Modelle bieten eine Gangreserve von bis zu 42 Stunden. Das bedeutet, dass die Armbanduhr auch einige Zeit liegen bleiben kann, ohne stehen zu bleiben. Das Automatikwerk wird durch den Gehäuseboden aus Edelstahl geschützt, auf dem das Markenzeichen von GIGANDET, dem Segelschiff, geprägt ist. Hohe Standards in der Produktion ermöglichen von Haus aus schon eine hohe Ganggenauigkeit der Uhrwerke. Durch die internen zusätzlichen Qualitätsprüfungen wird ein noch präziserer Gang ermöglicht.

Die Uhrwerke, die verbaut werden, sind allseits bekannt für Robustheit und Langlebigkeit. Dementsprechend sind sie exzellent für die Taucheruhren für Herren mit Automatikwerk geeignet. Der Rotor des Werks ist mit Genfer Streifen verziert. Dadurch erlangt das Uhrwerk Exklusivität. Auf dem Saphirglas befindet sich über der Datumsanzeige eine Lupe, damit man das Datum auch ohne Probleme ablesen kann. Das Datum lässt sich durch die Schnellverstellung spielend leicht anpassen.

Die Zeiger und die Indizes sind mit Superluminova Leuchtmasse belegt. Diese nachleuchtende Masse ermöglicht ein gutes Ablesen der Zeit auch im Dunkeln. Der Nachleuchteffekt hält bis zu zwölf Stunden an.

Qualität und Stil

Die Kollektionen SEA GROUND, SEA GROUND 300 und OCEAN KING sind in jeder Lebenslage ein guter Begleiter, auf den man auch nicht immer ein Auge haben muss – Auch wenn es schwerfällt, die Augen von den Uhren abzuwenden. Wasser, Korrosion, Stöße und andere Umwelteinflüsse machen den Automatiktaucheruhren für Herren nichts aus. Durch das Siegel „Made in Germany“ und die ausführlichen Kontrollen ist die Qualität der Uhren sichergestellt. An sich sind die Taucheruhren für den Einsatz am und im Wasser konzipiert, aber genauso gut lassen sich die Uhren im Alltag, im Job und bei anderen Hobbies tragen. Da jede Uhr einen einzigartigen Stil, gibt es für Sie auch das passende Modell der Automatik Taucheruhrkollektionen.

schliessen
1 von 3
Zuletzt angesehen